AKTUELLE HINWEISE DES KUNSTVEREIN KULMBACH E.V.

Junge Kunst aus Berlin

Junge Kunst aus Berlin

Philip Topolovac · Till Megerle · Christoph Knäbich · Martin Meyenburg · Alex Neuschäfer

5 Räume im Historischen Badhaus Kulmbach – 5 junge Künstler aus Berlin, die ihre ersten Jahre der Professionalität, nach dem Ausscheiden aus verschiedenen Kunsthochschulen des Landes, in der Hauptstadt bestreiten. Die Auseinandersetzung mit der rastlosen Stadt steht jedoch bei diesem spannenden Projekt nicht im Vordergrund. Die jungen Künstler beschäftigen sich unter Verwendung verschiedener Materialien mit scheinbar unterschiedlichen Fragestellungen. Doch verfolgt jeder der 5 Künstler etwas anderes oder suchen alle nach dem Gleichen? Ein gemeinsamer Nenner: 5 Räume – 5 Thematisierungen des Raums und dessen Konstruktion bzw. Dekonstruktion in der Kunst und 5 junge Künstler auf der Suche nach der Zukunft.

Neben Martin Meyenburg (www.martinmeyenburg.de) und Alex Neuschäfer (www.alexneuschaefer.de) mit ihrer großformartigen modernen Malerei ist Philip Topolovac (www.artnews.org/philiptopolovac) mit Objekten und Fotografie vertreten. Christoph Knäbich (www.christophknaebich.de) ist Bildhauer und Installationskünstler. Till Megerles Schwerpunkt liegt auf der Zeichnung mit Kugelschreiber und der Fotografie.

Ausstellungsdauer: 26. Oktober 2011 bis 20. November 2011
Öffnungszeiten: Fr - So 13 - 17 Uhr
Veranstaltungsort: Historisches Badhaus, Oberhacken 34, 95326 Kulmbach
Veranstalter: Kunstverein Kulmbach e.V.

Mit freundlicher Unterstützung von: Stadt Kulmbach, Wiegel Gebäudetechnik GmbH, Kreisverband Bündnis 90/ Die Grünen, Greim Architekten, Blumen Büttner

Metulczki - der Biermaler im Kunstverein Kulmbach e.V.

Mit ca. 60 Arbeiten zeigte die bisher größte Ausstellung Metulczkis vom 23. Juli bis 04. September 2011 im Bayerischen Bäckerei- und Brauerreimuseum die Annehmlichkeiten und Niederungen der Bierkultur: Romantische Szenen und Interieurs, genauso wie Tippelbrüder und soziale Schieflagen, all das verarbeitet der in Leipzig lebende Künstler in seiner Bierserie.

Für diese Ausstellung wurden Werke aus Privatsammlungen aus Dresden, Stuttgart und Leipzig geliehen. Bilder von Metulczki befinden sich unter anderem in München, Frankfurt, Berlin, Kopenhagen und Oxfordshire.

Nähere Infos hier.

Ausstellungsdauer: 23. Juli 2011 bis 04. September 2011
Öffnungszeiten: Di - So | 10 - 17 Uhr
Veranstaltungsort: Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum Kulmbach, Hofer Straße 20, 95326 Kulmbach
Veranstalter: Kunstverein Kulmbach e.V.

Mit freundlicher Unterstützung von: Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum Kulmbach, Kulmbacher Brauerei, Bayerischer Brauerbund e.V.

Kunstverein Kulmbach e.V. 2011 ganz vorn mit dabei!

Nach einer Aufstellung vom Juli 2011 des Kunstverein Coburg e.V. aller Kunstvereine in Bayern nach Mitgliederzahlen und Jahresbeiträgen hat unser junger Verein 5,07 Mitglieder je 1.000 Einwohner. Dies zeigt, wie wichtig es ist, kreative Kräfte zu bündeln und Talente gezielt zu fördern um Bildende Kunst in Oberfranken nicht nur zu stärken, sondern dem Publikum mit spannenden Aktionen zugänglich zu machen. Auch die Kunstvereine unserer Nachbarlandkreise Kronach, Hof und Bamberg machen sich für Kunst stark und begeistern immer mehr Menschen - keine Scheu und ran die Kunst!

Die aktuelle Aufstellung des Kunstverein Coburg e.V. finden Sie hier.