AKTUELLE HINWEISE DES KUNSTVEREIN KULMBACH E.V.

7 aus dem Verein

7 aus dem Verein

Kunst.Stoffe
Jovanka Gack | Harun Kloppe | Theresa Morsch | Irene Reinhardt | Konrad Ruff | Claudia Schwarz | Hanna Woodring

7 aktive Künstlermitglieder beschäftigen sich auf unterschiedliche Weise mit „Stoffen“ aller Art: Die beiden kontrastreichen Galerieräume im Oberhacken und der Oberen Stadt laden dazu ein, die Stoff- und Teppichdesigns von Jovanka Gack (Kulmbach), die Skulpturen aus transparentem farbigen Acrylglas von Harun Kloppe (Mainz), Theresa Morschs (Berlin) Patchworkarbeiten und Quilts, die dreidimensionalen Filzarbeiten von Irene Reinhardt (Coburg), Konrad Ruffs (Lonnerstadt) „königliche“ Terrakotten, die kalligraphischen Papierarbeiten von Claudia Schwarz (Kulmbach) sowie die Öl-Schichtenmalerei von Hanna Woodring (Bayreuth) mit allen Sinnen zu erleben und sich auf eine „stoffliche“ Kunstreise zu begeben!

Nähere Infos hier.

Vernissage: Mi, 29. Januar 2014 um 19 Uhr im Historischen Badhaus
Ausstellungsdauer:
29. Januar - 23. März 2014
Öffnungszeiten:
Badhaus: Fr bis So | 13 – 17 Uhr & Obere Stadtgalerie Sa & So | 13 – 17 Uhr
Veranstaltungsorte:
Historisches Badhaus Kulmbach, Oberhacken 34, Kulmbach &  Obere Stadtgalerie des Kunstverein Kulmbach e.V., Obere Stadt 10, Kulmbach
Veranstalter: Kunstverein Kulmbach e.V.

Mit freundlicher Unterstützung von: Stadt Kulmbach, Geyer Farbe+Raum, R. Renner + Rehm GmbH

Das Schreibwunder Jean Paul

Jean Paul

Ausstellung zum Jean-Paul-Jahr 2013

Dieses Jahr wird der der 250. Geburtstag des Dichters Jean Paul (1763-1825) gefeiert. Bis zu seinem Tod entstand eine große Anzahl an Schriften und Briefen, die in ihrer ganz eigenen heiteren, geistvollen, phantasie- und bildreichen Sprache sowie unglaublichen Wortschöpfungen bis heute die Leser in ihren Bann ziehen und mitten ins Herz treffen.

Hier in seiner Heimat nähern sich Künstler des Kunstverein Kulmbach e.V., des Kunstverein Bayreuth e.V. und des Kunstverein Hof e.V. in einer gemeinsamen Ausstellung in der Großen Hofstube der Plassenburg dem fränkischen Ausnahmedichter - jeder auf seine ganz eigene Art und Weise.

Kunstverein Kulmbach e.V.: Gerhard Böhm, Brigitte Hadlich, Stephan Klenner-Otto, Cornelia Morsch, Claus Tittmann, Andrea Wunderlich. | Kunstverein Bayreuth e.V.: u.a. Fritz Fischer, Wolfgang Henne, Karl-Georg Hirsch, Jörg Hülsmann. | Kunstverein Hof e.V.: Lutz Ketscher, Andreas Tschinkl, Peter-Michael Tschoepe.

Nähere Infos hier.

Finissage: So, 26. Januar 2014 um 15 Uhr | Buchvorstellung „Jean Paul und die Bilder – Bildkünstlerische Auseinandersetzungen mit seinem Werk: 1783 – 2013“ (Dr. Wolfram Benda, The Bear Press)
Ausstellungsdauer:
17. November 2013 - 26. Januar 2014
Öffnungszeiten:
tägl. 10 - 16 Uhr
Veranstaltungsort: 
Plassenburg Kulmbach, Große Hofstube
Veranstalter: Kunstverein Kulmbach e.V. in Kooperation mit Kunstverein Bayreuth e.V. & Kunstverein Hof e.V.

Mit freundlicher Unterstützung von: Oberfrankenstiftung, Landkreis Kulmbach, Stadt Kulmbach, WBG - WasserBauGesellschaft Kulmbach mbH

Kunst zum Fest

Weihnachtsausstellung

Rund 40 Mitglieder des Kunstverein Kulmbach e.V. präsentieren in der Oberen Stadtgalerie & im Atelier Schobert sowie im Historischen Badhaus ca. 100 Kunstwerke.
Das Thema "Weihnachten" wird dabei nicht immer von der heiteren, sondern bisweilen auch von der kritischen Seite beleuchtet. Zu sehen sind Filzobjekte, Zeichnungen, Holz- & Linolschnitte, Ölbilder, Aquarelle, Radierungen, Tonarbeiten, Plastiken und Fotografien. Die meisten Arbeiten sind käuflich zu erwerben -  originelle & individuelle Weihnachtsgeschenke warten auf Sie!

Zeitungsartikel von Rainer Unger (Frankenpost) vom 29. November 2013 hier.

 

Ausstellungsdauer: 28. November 2013 - 12. Januar 2014
Öffnungszeiten:
Sa & So | 13 - 17 Uhr
Veranstaltungsort:
Obere Stadtgalerie & Atelier Andreas Schobert, Historisches Badhaus
Veranstalter: Kunstverein Kulmbach e.V.

Mit freundlicher Unterstützung von: Stadt Kulmbach, Greim Architekten, Dave`s Biomarkt

Der Kunstverein im sozialen Netzwerk

Facebook

 

Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite und klicken Sie auf den "gefällt mir"-Button.
So sind Sie immer aktuell informiert!